BMM ruht weiter, Mitgliederversammlung am 4. März

Die Berliner Mannschaftsmeisterschaft (BMM) wird auch im Januar 2022 nicht fortgeführt, wie einer Meldung beim Berliner Schachverband zu entnehmen ist: "Die beiden Januar-Runden am 9.1.2022 und 23.1.2022 werden daher zunächst unbestimmt verschoben. Die sechste Runde soll regulär am 27.2.2022 stattfinden." schreibt Landesspielleiter Tony Schwedek.
Einen Ligaspielbetrieb wird es für unseren Verein deshalb zunächst nur online beim Deutschen Schachbund geben. In der Deutschen Schach-Online-Liga (DSOL) starteten wir 2021 mit drei Mannschaften. Die dritte DSOL-Saison wird am 31. Januar beginnen, Meldeschluß ist am 18. Januar. Interessenten sollten sich in den nächsten Tagen bei mir melden: .

Unsere für Ende Januar geplante Mitgliederversammlung wird auf den 4. März 2022 verschoben. Die Mitglieder erhalten per E-Mail bzw. Post rechtzeitig vor dem Termin eine Einladung.

Frank Hoppe

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 7.