Einladung zum Bobby-Fischer-Thematurnier am 20.12.2019

Einladung zum Bobby-Fischer-Thematurnier am 20.12.2019

Bobby Fischer (* 09.03.1943 Chicago; † 17.01.2008 Reykjavík)
AP
Bobby Fischer (* 09.03.1943 Chicago; † 17.01.2008 Reykjavík)

Nach dem letztjährigen Erfolg mit dem Thematurnier zu Ehren von Emanuel Lasker wurden schnell Stimmen nach einer Fortsetzung laut. Unsere Vorsitzende Katja Sommaro favorisierte als nächsten Vorturner das Schachidol vieler Generationen von Schachspielern schlechthin: Bobby Fischer. Am 20. Dezember 2019 soll es so weit sein und wir wollen zahlreiche Partien des legendären früheren Weltmeisters in einem siebenrundigen Schnellturnier nachspielen bzw. fortsetzen. Katja sichtet im Moment zahlreiche Partien. Bei veranschlagten 30 Teilnehmern über 7 Runden sind 105 verschiedene Stellungen nötig. In jeder Partie des Thematurniers soll eine andere Stellung von Fischer weitergespielt werden!

Im Gegensatz zum Laskerturnier sollen diesmal die Metainformationen der auszuspielenden Stellungen kein Geheimnis sein. Mit der Zuteilung der ab dem 16. Zug zu spielenden Stellungen werden Spieler und Ort der Partie bekannt sein. Ebenso steht die Bewertung der Stellung mit Stockfish 10 nach etwa 25 Halbzügen Suchtiefe auf dem Stellungsblatt. Und natürlich die zu erreichenden Punkte in verschiedenen Kategorien.

Auch für den Turnierleiter ergeben sich einige Veränderungen. Im letzten Jahr habe ich noch mit zwei Programmen gearbeitet: Paarungen in SwissChess, Wertungspunkte und Tabelle in einem PHP-Skript. Diesmal läuft alles über das PHP-Skript, auch die Paarungen der Runden. Ebenso pflege ich die auszuspielenden Stellungen komplett online. Der Ausdruck aller Stellungen erfolgt direkt aus dem PHP-Skript, was viele Stunden Vorarbeit mit ChessBase und Word spart.
Was im Moment noch fehlt, ist ein Frontend. Also die öffentlich (im Internet) verfügbare Darstellung des Turniers.

Hier nun die Ausschreibung des Turniers:

Ausschreibung

Datum/Uhrzeit: 20.12.2019 19:00 Uhr, Ende ca. 23:30 Uhr

Spielort: Schachcafé "en passant" Schönhauser Allee 58, 10437 Berlin

Spielmodus: 7 Runden Schweizer System, 15 Minuten + 5 Sekunden je Zug Bedenkzeit je Spieler/Partie
An jedem Brett wird eine Themapartie gespielt, die eine originale Partie von Robert "Bobby" Fischer als Vorlage hat. Je nach Teilnehmerzahl wird an jedem Brett nach Möglichkeit eine andere Stellung von Fischer ausgespielt. Jede vorgegebene Stellung endet mit dem 15. Zug von Schwarz. Weiß ist also immer am Zug.

Stellungen: Ausgewählt wurden die Fischer-Partien (Siege, Unentschieden als auch Niederlagen) von Katja Sommaro. Mit den Paarungen jeder Runde wird zugleich die zu spielende Stellung zugeordnet. Alle Informationen zur Stellung werden mit dem Diagrammzettel vor Beginn der Partie bekannt sein. Dazu gehört u.a. das historische Ergebnis, die Bewertung der Stellung durch Stockfish. sowie die zu erreichenden Punkte.

Paarungsmodus: Für das Turnier wurde ein eigenes PHP-Skript programmiert, womit alle Paarungen online ermittelt werden. Dabei kommt vorrangig das Dänische System statt des Schweizer Systems zur Anwendung. Die Reihenfolge zur Paarung der 1. Runde wird per Zufall festgelegt. Die Paarungen der weiteren Runden werden nach Rangliste erstellt. Dabei spielt 1-2, 3-4, 5-6 usw.. Im Gegensatz zum Dänischen System versuchen wir auf Mehrfachpaarungen (z.B. Müller spielt gegen Meier in Runde 2 als auch in Runde 6) zu verzichten. Wenn das nicht mehr möglich ist, wird es Mehrfachpaarungen geben.
Bei ungerader Teilnehmerzahl kann es passieren, das ein Spieler mehr als einmal spielfrei hat. Um eine ungerade Teilnehmerzahl zu vermeiden, wird der Turnierleiter in diesen Runden mitspielen.

Startgeld: startgeldfrei

Wertungen: Die Rangliste wird anhand von drei verschiedenen Kategorien A bis C berechnet. Je Kategorie sind maximal 24 Punkte möglich, so daß bis zu 72 Gesamtpunkte je Spieler/Runde in die Wertung kommen.
A) Erspieltes Ergebnis: Sieg = 24 Punkte, Remis = 12 Punkte, Verlust = 0 Punkte.
B) Differenz zum historischen Ergebnis: Wird das historische Ergebnis getroffen, erhalten beide Spieler 12 Punkte, Wird das Ergebnis gedreht (z.B. es gewinnt Schwarz statt Weiß), bekommt der Sieger alle 24 Punkte. Bei jdem anderen Ergebnis gibt es entsprechende Abzüge oder Zuschläge.
C) Differenz erspieltes Ergebnis zur Bewertung von Stockfish 10: Da diese Berechnung etwas komplizierter ist, gilt grob: Je dichter das Ergebnis an der Bewertung von Stockfish ist, desto mehr Punkte gibt es.

Wertungsreihenfolge für die Rangliste: 1. Höhere Gesamtpunktzahl aus Summe der Kategorien A bis C
2. Höherer Wert aus Kategorie A
Sind danach die Spieler noch gleich, erreichen sie denselben Platz.

Preise: keine

Turnierleiter: Frank Hoppe, , 0176-93202227

Anmeldung: Bis 20.12.2018 an den Turnierleiter oder über das Formular etwas weiter unten auf dieser Seite.

Anwesenheit am Spieltag: Angemeldete Spieler müssen am Spieltag bis 18:55 Uhr anwesend sein, ansonsten verfällt das Startrecht.

Kapazität: Aufgrund der begrenzten Raumkapazitäten ist das Turnier auf 30 Spieler begrenzt. Es zählt die Reihenfolge der Anmeldung. Anmeldungen nach Meldeschluß und vor Ort können nur akzeptiert werden, wenn noch Plätze frei sind.

Sonstiges: Für die Berichterstattung auf unserer Website werden Fotos und Videos gemacht. Mit der Teilnahme am Turnier wird einer Veröffentlichung der Fotos und Videos zugestimmt.

Anmeldeformular

* Pflichtfelder

Bitte addieren Sie 6 und 3.

Vorläufige Teilnehmerliste

Nr. Anmeldung Name Vorname DWZ Verein
1   Sommaro Katja 2008 SV Berolina Mitte
2   Heyme Sibylle 1973 SC Rotation Pankow
3   Hoppe Frank 1908 SV Berolina Mitte
4   Idaczek Günter 1872 TSV Mariendorf
5   Reiche Andreas 1865 SV Berolina Mitte
6   Kreuchauf Olaf 1540 SC Eintracht Berlin
7   Riess Bernhard 1517 TSV Mariendorf
8 11.12. Mahler Sonja   Sfr. Berlin
9 16.12. Müller Mark 2059 Sfr. Berlin
10   Volkmer Andreas   SV Berolina Mitte
11 18.12. Högy Kevin   MTV Tostedt
12 18.12. Youseffi Hiva 1638 SV Berolina Mitte
13   Kribben Matthias   Zitadelle Spandau
14   Patterson Pat   -
15          
16          
17          
18          
19          
20          
21          
22          
23          
24          
25          
26          
27          
28          
29          
30          

Die vorläufige Teilnehmerliste wird fortlaufend aktualisiert.

Frank Hoppe

Frank Hoppe

Zurück

Kommentare

Kommentar von Gerd Wolff |

Na ja Vorbild ? Spielerisch - JA ! Aber menschlich war er sehr arrogant und extrovertiert !!

Kommentar von Olaf Kreuchauf |

Lieber Gerd, von Vorbild hat niemand geschrieben. Idol ist schon das richtige Wort.

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 1.