Pokal-Viertelfinale verschoben | Tabellen für VM aufgeräumt

Im Achtelfinale (angesetzter Termin: 15. Oktober dieses Jahres) ist bis jetzt eine(!) Partie gespielt worden. Nach unserer Einschätzung ist es nicht sehr realistisch davon auszugehen, dass zum 12. November, wo eigentlich das Viertelfinale starten sollte, die übrigen Partien gespielt sein werden. Deswegen wird das Viertelfinale auf den 26. November verschoben. Mit der Gruppe D aus der Vereinsmeisterschaft wird es deswegen keine Kollision geben. Der 12. November ist jetzt für rückständige Partien vorgesehen. An alle die es betrifft deswegen die Aufforderung: Bitte prüft, ob ihr diesen Tag für eure noch offenen Partien aus dem Vereinspokal und der Meisterschaft nutzen könnt.

Heute bin ich endlich dazu gekommen, wie mehrfach angekündigt die Tabellen der Vereinsmeisterschaft zu bereinigen. Das betrifft die Gruppen B, C und D, wo die vielen Rücktritte für Verwirrung und Verdruss sorgen. Generell gilt hier, dass die Partien von zurückgetretenen Spielern für die Tabelle nicht gewertet werden, was zu Änderungen an der Spitze führen kann. Dafür gehen sämtliche in einem Turnier gespielten Partien in die DWZ-Wertung ein, unabhängig davon, ob ein Turnier beendet wurde oder nicht.

Jens Rennspieß

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 9.