Vereinsmeisterschaft im Schnellschach

Anmerkungen zur Vereinsmeisterschaft

Die Vereinsmeisterschaft im Schnellschach wird in 7 Turnieren (Schweizer System) ausgetragen. Die Platzierungen werden mit Grand-Prix-Punkten prämiert. Die 5 besten Ergebnisse eines jeden Spielers werden für die Gesamtwertung berücksichtigt. Teilnahmeberechtigt für Kategorie B sind alle Spieler mit DWZ < 1800.

Chronik

Jahr Vereinsmeister 2. Platz 3. Platz Sieger B-Kategorie
2018        
2017 Andreas Volkmer Andreas Reiche Reinhard Weigelt Reinhard Weigelt
2016 Andreas Reiche Andreas Volkmer Peter Müller Jens Rennspieß
2015 Andreas Volkmer Thilo Keskowski Andreas Reiche Frank Grey
2014 Marco Miersch Andreas Volkmer Roland Boewer Werner Windmüller
Frank Grey
2013 Martin Gebigke Andreas Volkmer Thilo Keskowski Werner Windmüller
2012 Martin Gebigke Peter Müller Yosip Shapiro Werner Windmüller
2011 Martin Gebigke Alfred Barwich Yosip Shapiro Werner Windmüller
2010 Martin Gebigke Frank Hoppe Andreas Barwich Frank Grey
2009 Martin Gebigke Stefan Hölz Frank Hoppe Thomas Weigelt
2008 Thomas Hämmerlein Martin Gebigke Ayush Batzaya Werner Windmüller
2007 Stefan Hölz Frank Hoppe Alfred Barwich  
2006 Martin Gebigke Stefan Hölz Fernando Offermann  
2005 Fernando Offermann Martin Gebigke Dirk Beyer  
2004 Thomas Hämmerlein Martin Gebigke Frank Hoppe  
2003 Martin Gebigke Wolfgang Vandré
Fernando Offermann
   
2002 Wolfgang Vandré Thomas Hämmerlein Fernando Offermann  
2001 Thomas Hämmerlein Alfred Barwich
Peter Müller
Harald Habermann
   
2000        
1999 Martin Gebigke      
1998 Martin Gebigke      
1997        
1996        
1995 Martin Gebigke Frank Hoppe Andreas Barwich  
1994 Frank Hoppe      
1993 Andreas Reiche?      
1992 Gunter Pohling Horst Strehlow Frank Hoppe  
1991 Frank Hoppe Wolfgang Arndt Andreas Reiche  

Top 3 der Kategorie B auf einen Blick

Jahr 1. Platz 2. Platz 3. Platz
2018      
2017 Reinhard Weigelt Spartac Gevorkian Frank Grey
2016 Jens Rennspieß Carsten Scheike Thomas Weigelt
2015 Frank Grey Werner Windmüller Volker Schmidt
2014 Werner Windmüller
Frank Grey
  Lena Gebigke
2013 Werner Windmüller Lena Gebigke Kersten Schmidt
2012 Werner Windmüller Bernhard Prott Kersten Schmidt
2011 Werner Windmüller Lena Gebigke Frank Grey
2010 Frank Grey Dirk Hennings Werner Windmüller
2009 Thomas Weigelt Werner Windmüller Dirk Hennings
2008 Werner Windmüller Olaf Kreuchauf Annette Rinke

Rangliste

Platz Name 1. Platz 2. Platz 3. Platz
1 Martin Gebigke 10 3 -
2 Thomas Hämmerlein 3 1 -
3 Frank Hoppe 2 3 3
4 Andreas Volkmer 2 3 -
5 Andreas Reiche 2 - 2
6 Stefan Hölz 1 2 -
7 Fernando Offermann 1 1 2
8 Wolfgang Vandré 1 1 -
9 Marco Miersch 1 - -
9 Gunter Pohling 1 - -
11 Peter Müller - 2 1
11 Alfred Barwich - 2 1
13 Thilo Keskowski - 1 1
14 Harald Habermann - 1 -
14 Horst Strehlow - 1 -
14 Wolfgang Arndt - 1 -
17 Yosip Shapiro - - 2
17 Andreas Barwich - - 2
18 Reinhard Weigelt - - 1
18 Roland Boewer - - 1
18 Ayush Batzaya - - 1
18 Dirk Beyer - - 1